Dauer 7 Tage
Ort Malta
Preis ab € 600
Anfragen
  • IM PREIS INKLUDIERT

    • Flugtickets mit allen Gebühren
    • Flughafentransfer in der Destination
    • Unterkunft in Gastfamilien mit Vollpension (Mittagessen-Lunchpaket)
    • 20 Stunden Sprachunterricht an einer renommierten Sprachschule
    • Einstiegstest / Lernmaterialien / Abschlusszertifikat
    • Führungen gemäß Programms
    • Audiosystem für Führungen für jeden Teilnehmer
    • Transport auf Ausflüge gemäß Programms
    • Informationsbroschüre
    • Stornoversicherung, Insolvenzversicherung
  • Programm Tag 1

    Ankunft Malta

    • Gozo ist die zweitgrößte Insel des Archipels von Malta. Der Legende nach soll Gozo eine Insel sein, welche in der griechischen Mythologie vorkommt und auf welcher Odyseus mehrere Jahre mit der Nymphe Kalypso lebte.
    • Blaue Lagune ist ein romantischer Ort mit weißem Strand, umgeben von Felsen. Außerdem ist es ein idealer Ort zum Schwimmen und es befinden sich hier auch mehrere Höhlen, welche man mit dem Boot besichtigen kann.
    • Transfer zur Gastfamilie

    Unterkunft St. Julian’s

  • Programm Tag 2

    Sprachunterricht

    • Valetta ist die Hauptstadt der Republik Malta. Sie ist sowohl nach Fläche als auch nach Einwohnerzahl die kleinste Hauptstadt eines EU-Staates. Valletta gilt als eine der historisch am besten gesicherten Städte der Welt, denn sie wird von einem Ring aus Bastionen umgeben.

    Unterkunft St. Julian’s

  • Programm Tag 3

    Sprachunterricht

    • Mdina ist eine der früheren Hauptstädte Maltas mit 236 Einwohnern. Mdina liegt im westlichen Zentrum der Insel Malta auf einem 185 Meter hohen Ausläufer des Dingli-Plateaus.
    • St. Paul’s Catacombs sind einige der bekanntesten Merkmale der maltesischen paläochristlichen Archäologie. Die archäologische Ausräumung des Geländes hat ein umfangreiches System von unterirdischen Galerien und Gräbern, welche aus dem 4.-19. Jahrhundert stammen.

    Unterkunft St. Julian’s

  • Programm Tag 4

    Sprachunterricht

    • Meridiana Wineyard – Das Weingut, welches von maltesischen Bauernhausentwürfen inspiriert ist, wurde aus Maltas charakteristischem Kalkstein gebaut. Meridiana produziert jährlich bis zu 140.000 Weinflaschen.
    • Limestone Heritage Park ist eine einzigartige 20 Millionen Jahre alte Reise, welche bei der Geburt des Maltesischen Archipel beginnt.

    Unterkunft St. Julian’s

  • Programm Tag 5

    Sprachunterricht

    • Lascaris War Rooms sind ein ehemaliger Gefechtsstand auf Malta.Es beherbergte das Kriegshauptquartier, von wo aus die Verteidigung der Insel während des 2. Weltkriegs geführt wurde. Die Zimmer wurden später von NATO genutzt und sind nun als Museum für die Öffentlichkeit zugänglich.
    • Hypogäum ist eine unterirdische Anlage, welche für die Bestattung der Toten und als Heiligtum diente. Im Jahr 1980 wurde es von UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt.

    Unterkunft St. Julian’s

  • Programm Tag 6

    Sprachunterricht

    • Mediterraneo Marine Park – eine großartige Möglichkeit für Erwachsene und Kinder, mehr über das Meeresleben und seine Bewohner zu erfahren. In diesem Park hat man die Möglichkeit mit Delphinen zu schwimmen, Seelöwen, exotische Vögel und Reptilien zu sehen.

    Unterkunft St. Julian’s

  • Programm Tag 7

    Abflug Malta

  • ERGÄNZENDE INFORMATIONEN

    Der Preis gilt für eine Gruppe von 25 StudentInnen und 2 PädagogInnen.

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background